Die schönsten Bibelverse für Konfirmation und Kommunion

Die schönsten Bibelverse für Konfirmation und Kommunion

Sie passen perfekt auf eine Glückwunschkarte für ein Kommunionkind oder einen Konfirmanden: Bibelverse.

Da die Auswahl an Bibelversen sehr groß ist, habe ich Ihnen etwas Arbeit erspart und in diesem Beitrag 10 Bibelverse zusammengestellt, die sich gut für einen Kartengruß zur Konfirmation oder Kommunion eignen:

Denn Gott hat seine Engel geschickt,
damit sie dich beschützen, wohin du auch gehst.
(Psalm 91,11)

Bittet Gott und er wird euch geben.
Wenn ihr sucht, dann werdet ihr finden.
Und wenn ihr anklopft, dann wird euch die Tür geöffnet werden.
(Matthäus 7, 7)

Sei stark und mutig, lass dich nicht einschüchtern und hab keine Angst!
Denn Gott ist bei dir, wohin du auch gehst.
(Josua 1, 9)

Gott wird nicht zulassen, dass du fällst.
Er gibt immer auf dich acht.
(Psalm 121, 3)

Alles ist möglich für den,
der glaubt und auf Gott vertraut.
(Markus 9, 23)

Ich schicke einen Engel vor dir her, der dich behütet auf deinem Weg
und dich sicher an den Ort bringt, den ich für dich vorbereitet habe.
(2. Mose 23, 20)

Gott segne dich und beschütze dich!
Möge er dich freundlich ansehen und dir Frieden geben.
(4. Mose 6, 24-26)

Wenn Gott für dich ist,
wer könnte dann gegen dich sein?
(Römer 8, 31)

Darum sage ich euch:
Um was ihr auch bittet
glaubt fest, dass ihr es schon bekommen habt,
und Gott wird es euch geben!
(Markus 11, 24)

Selbst wenn euer Vertrauen nur so winzig ist wie ein Senfkorn,
dann könnt ihr zu diesem Maulbeerbaum hier sagen:
‚Ziehe deine Wurzeln aus der Erde und verpflanze dich ins Meer!‘
Und es würde sofort geschehen.
(Lukas 17, 6)

Ihnen fällt es vielleicht auf: Die Übersetzung der genannten Bibelverse ist eher umgangssprachlich und modern. Sie ist angepasst an die „Hoffnung-für-alle“-Bibelübersetzung, die (so erklärt es Wikipedia) „mehr Wert auf inhaltliche Verständlichkeit als auf Worttreue legt.

Wenn Sie weitere Bibelverse aus der Hfa-Bibelübersetzung suchen, können Sie auf der Website des Bibleserver ganz bequem in dieser Bibel blättern. (Einfach links „Hoffnung für alle“ wählen.)

Die Bibel gibt es inzwischen übrigens auch ganz „cool“ und modern, in Jugendsprache verfasst: Diese Bibel-Übersetzung nennt sich Volxbibel – beim Volxbibel-Verlag können Sie sich informieren, im Volxbibel-Wiki gezielt nach Bibelversen suchen und sogar selbst an der Übersetzung mitarbeiten.

Wenn Sie einen Glückwunsch an ein Kommunionkind schreiben, dann sollten Sie möglichst darauf achten, einfach zu formulieren – es kann sich lohnen, den entsprechenden Bibelvers in eigene Worten zu „übersetzen“ oder auch mit einem persönlichen Kommentar zu versehen. Auf einfache Weise gestalten Sie Ihre Kommunionkarte so einfacher und origineller!

Beispiele:

Alles ist möglich für den, der glaubt und vertraut.
(Markus 9, 23)

Kannst du dir denken, was dieser Bibelvers bedeutet, Anna? – Er bedeutet, dass du alles erreichen kannst, was du dir vornimmst. Du musst nur fest daran glauben, dass du es schaffen kannst und dass Gott dir dabei hilft! Ich wünsche dir, dass du immer und überall fest an dich selbst und an Gottes Hilfe glauben kannst.

Selbst wenn euer Vertrauen nur so winzig ist wie ein Senfkorn, dann könnt ihr zu diesem Maulbeerbaum hier sagen: ‚Ziehe deine Wurzeln aus der Erde und verpflanze dich ins Meer!‘ Und es würde sofort geschehen.
(Lukas 17, 6)

Das klingt ganz schön verrückt, oder?! Dieser Bibelvers will dir viel Mut machen, Elias: Auch du kannst nämlich Dinge, die unmöglich scheinen, möglich machen. Du musst nur fest an dich glauben und daran, dass Gott dir hilft! Und weißt du was? Ich glaube auf jeden Fall ganz fest an dich!

Auch der Bezug auf einen bestimmten Psalm – zum Beispiel den berümten 23. Psalm – kann für eine Kommunionkarte eine gute Idee sein.

Zum Beispiel so:

Was für ein großer Tag heute für dich ist, lieber Jonas! Ich freue mich so sehr für dich: Ich weiß, dass Gott dir den richtigen Weg zeigen wird. Ich weiß, dass er dich immer beschützt und gut für dich sorgt. Gott ist immer bei dir. Wie schön, dass du zu ihm gehörst!

Kennst du den Psalm von den Schäfchen und dem guten Hirten, Laura? – So wie ein guter Hirte auf seine Schafe aufpasst, so passt Gott auf dich auf. Er kennt den richtigen Weg und er ist immer bei dir. Er sorgt dafür, dass du alles hast, was du zu einem guten Leben brauchst. Schön, dass du zu ihm gehörst!

Weitere ausführliche Artikel zum Thema können Sie hier lesen:

Die schönsten Kartengrüße und Bibelverse zu Kommunion und Konfirmation

Glückwünsche zur Kommunion

Sprüche und Glückwünsche zur Konfirmation 

Schutzengel-Segenswunsch für Grußkarten und Glückwünsche

Mit vielen praktischen Tipps, Anregungen und Textbeispielen!

(Text: © M. Steininger – Die Persönliche Note 2016, Foto: © Pexels – Pixabay)