Kinderbücher, mit denen Sie fast immer richtig liegen! (Teil 2)

Tipps:

  • Wie wäre es mit einem Buchgeschenk, von dem Mama, Papa und Kinder gleichermaßen profitieren? – Vielleicht können Sie ja Ihrer Empfängerfamilie mit einem Buch zum Thema „Fantasiereisen“, „Entspannung“ oder „Stilleübungen“ eine Freude machen? Wer dafür offen ist und Lust hat, sich auf die Erfahrung einzulassen, kann sich und seiner Familie eine wundervolle gemeinsame Erfahrung bescheren. Kleine „Wohlfühl-Inseln“ im Alltag tun einfach jedem gut!

Meine persönlichen Lieblingsbücher zum Thema „Entspannung/Fantasiereisen“ speziell für Kinder:

„Unsere Welt ist voller Wunder“: Ein äußerst ansprechendes, gelungenes Buch, das sich in erster Linie an Erzieher/innen im Kindergarten wendet, aber auch für aufgeschlossene Eltern bestens geeignet ist!

„Komm mit ins Regenbogenland“: Als Geschenkidee besonders gut geeignet, weil perfekt zum Ausprobieren – die Autorin bietet nicht nur Fantasiereisen, sondern auch Gute-Nacht-Geschichten und Entspannungsrätsel.

„Fühl die warmen Sonnenstrahlen“: Sehr empfehlenswert, weil besonders liebevoll erzählt und illustriert.

Übrigens: Fantasiereisen für Kinder finden Sie natürlich auch mit passender Musik unterlegt auf CD!

  • Vielleicht finden Sie ja ein (gutes!) Kinderbuch, dessen Hauptfigur denselben Namen wie das Kind hat, das  Sie beschenken wollen und vielleicht kommt dieser Name ja sogar im Titel des Buches vor? Für Kinder hat der eigene Name noch eine ganz besondere Bedeutung, deshalb macht ein Buch vom „Namensvetter“ auch oft besondere Freude!

Immer noch nicht das Richtige für Sie dabei? – Wenn Sie ein ganz spezielles Büchergeschenk für ein Kind suchen, fragen Sie doch einfach, wir beraten Sie gerne!

Mehr Tipps speziell zum Thema Kinderbücher finden Sie auch bei der Kinderbuch-Couch – die Kinderbücher sind hier nach Altersgruppen geordnet, werden ausführlich vorgestellt und bewertet. Sinnvoll und empfehlenswert!

(Text: © M. Steininger, Foto: © topfer – Agentur: stock.xchng)