Adventskalender 2014: 24 kleine Wortgeschenke – 9. Dezember

Adventskalender 2014 - Die Persönliche Note

Heute am 9. Dezember gibt es in unserem Adventskalender der „24 kleinen Wortgeschenke“ nicht nur 24, sondern gleich 26 gute Worte für Sie:

Unser Wohlfühl-ABC für den Winter.

Mit 26 Minitipps, wie Sie es sich in dieser kalten und oft recht ungemütlichen Jahreszeit trotzdem richtig gut gehen lassen können!

9. Dezember: Winter-Wohlfühl-ABC

26 kleine Wohlfühl-Strategien, mit denen Sie die Winterzeit besser „überstehen“ und sogar genießen können – lassen Sie sich inspirieren:

Atemholen – klingt so simpel und kann doch so viel bewirken

Brot backen – süß oder pikant

Christbaum schmücken

Dankbar sein – sich und andere glücklich machen

Erinnerungen festhalten – daraus kann auch ein ganz besonderes Geschenk entstehen

Fürsorglich sein: Vor allem auch sich selbst gegenüber!

Glücksgefühle selbst machen – warum das Glück nur dem Zufallen überlassen?!

Hoffnung im Herzen tragen: Denn das ist die Botschaft der Weihnachtszeit

Innehalten – wirksam und wohltuend, selbst wenn es nur für einen kleinen Moment ist

„Ja“ sagen – zu dem, was ist. Zu dem, was nicht ist. Zum Gestern, zum Morgen und zum Heute. Zum jetzigen Augenblick. „Ja“ macht alles viel weniger stressig als „Nein, das darf nicht sein“ oder „Nein, so will ich das aber nicht haben“ oder „Nein, das hätte nicht passieren sollen“. Probieren Sie es mal aus – „ja“ tut gut!

Kinderbuch lesen: Ein altes Lieblingsbuch aus der Kindheit zu lesen, kann für ganz besondere Glücksmomente sorgen – so einfach und doch so wirkungsvoll!

Lächeln

Mitgefühl haben – nicht nur mit anderen, sondern auch mit sich selbst

Natur ins Haus holen

Optimistisch sein

Pause machen – immer und immer wieder!

Quittenmarmelade kochen – und vielleicht verschenken?

Rätsel lösen – so machen wir unser Gehirn richtig entspannt und zufrieden

Schokolade naschen – und das kann sogar gesund sein!

Teetrinken … und dabei den „Lärm der Welt“ einfach vergessen

Urlaub vom Alltagsstress nehmen – kann man sogar jeden Tag tun

Vorlesen – das macht nicht nur Kindern Freude, sondern kann auch unter Erwachsenen für besonders schöne gemeinsame Stunden sorgen. Eine alte Tradition, die sich wiederzubeleben lohnt!

Waldspaziergang machen – und (mit etwas Glück) dabei die Wildtiere beobachten

XX steht im Web-Jargon für „zwei Küsschen“ – suchen Sie sich jemanden zum Kuscheln! Oder verschicken Sie zu Weihnachten und Neujahr besonders liebevolle Grüße.

Yoga tut richtig gut – dem Körper und der Seele

Zuhören – eines der schönsten Geschenke, das man anderen – und sogar sich selbst! – machen kann

Weitere Wohlfühltipps (nicht nur!) für die Adventszeit gibt es im gleichnamigen Buch von Mia Adam.

P.S.: Ein Wellness-ABC als Kunstdruck für die Wand finden Sie im Onlineshop – eine schöne Geschenkidee nicht nur zu Weihnachten!

(Text und Grafik: © Die Persönliche Note – 2014)