Adventskalender 2014: 24 kleine Wortgeschenke – 11. Dezember

Adventskalender 2014: 24 kleine Wortgeschenke

Fürchtet euch nicht – ich verkünde euch eine frohe Botschaft!

Für alle diejenigen, die das Weihnachtsfest christlich feiern, gibt es heute eine Weihnachtskarte mit passendem Bibelvers zum kostenlosen Download.

Außerdem: Weitere passende Textideen und Gestaltungsvorschläge für christliche Weihnachtsgrüße.

11. Dezember: Kostenlose Weihnachtskarte mit Bibelvers

Der Engel sagt: „Fürchtet euch nicht! Ich verkünde euch eine Botschaft, die das ganze Volk mit großer Freude erfüllt.“
(Lukas 2, 10)

Mit diesen Worten kündigt der Engel in der sogenannten „Weihnachtsgeschichte“ aus der Bibel die bevorstehende Geburt Jesu an, die für das Christentum Hoffnung, Licht und Freude bedeutet. Rettung naht, es wird wieder heller – jemand ist da, der einem Angst und Sorge abnimmt. Wahrhaftig eine gute Nachricht für die gläubige Welt!

Wenn auch Sie zu Weihnachten gerne eine gute Botschaft aus der Bibel verschicken möchten, können Sie das mit dieser kostenlosen Weihnachtskarte tun – frei nutzbar für alle privaten Zwecke:

Kostenloser Download: Christliche Weihnachtskarte

Weihnachtskarte mit Bibelvers

Download: Christliche Weihnachtskarte mit Bibelvers (PDF)

Wenn der Empfänger Ihrer Weihnachtsgrüße dem christlichen Glauben zugetan ist, kann ein Bibelvers auf der Weihnachtskarte eine sehr mutmachende Botschaft sein:

So kam ich zu der Erkenntnis: Für den Menschen gibt es nichts Besseres als sich zu freuen und sein Leben zu genießen. Wenn er zu essen und zu trinken hat und sich über das freut, was er sich erarbeitet, dann verdankt er das der Güte Gottes.
(Prediger 3, 12)

Wir vertrauen fest auf Gottes Liebe. Gott ist Liebe und wer in dieser Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.
(1. Johannes 4, 16)

Gott, deine Güte ist unvorstellbar weit wie der Himmel, und deine Treue reicht so weit, wie die Wolken ziehen.
(Psalm 36, 6)

Erlebt es selbst, wie gut Gott ist! Glücklich ist derjenige, der bei ihm Zuflucht sucht.
(Psalm 34, 9)

Gott erfüllt mein Herz mit großer Freude, er richtet mich auf und gibt mir neue Kraft.
(1. Samuel 2, 1)

Jesus sagt: Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, bleibt nicht im Dunkeln, sondern folgt dem Licht, das ihn zum Leben führt.
(Johannes 8, 12)

Auch der sogenannte „Engelsvers“ aus dem 91. Psalm, den es vor einigen Tagen im Adventskalender als kostenlosen Download gab, ist für christliche Weihnachtsgrüße eine gute Wahl.

Weitere Bibelverse für die Weihnachtskarte stellt dieser Beitrag vor:

Die schönsten Bibelverse für die Weihnachtskarte

Möchten Sie christliche Weihnachtsgrüße verfassen, machen Sie es sich leichter, wenn Sie christliche Weihnachtssymbole nutzen – in diesem Beitrag auf einfache Weise erklärt:

Weihnachten christlich feiern: Die schönsten Traditionen und Bräuche

Für christliche Weihnachtskarten sehr gut geeignet sind Segenswünsche und Segenssprüche – einige Beispiele wurden hier im Adventskalender am 5. Dezember vorgestellt.

P.S.: Einen wunderschönen Segenswunsch, der sich als Geschenkidee zur Weihnachts- und Winterzeit besonders gut eignet, finden Sie auch im Onlineshop in der Kategorie „Weihnachten“ – vielleicht gefällt Ihnen auch unser weihnachtlicher Bestseller, das Gedicht „Ich wünsch dir …“

(Text und Grafik: © Die Persönliche Note – 2014)